Start with Art
Here for Culture

Idee

In Anlehnung an die Idee der temporären PopUp Stores möchten wir mit euch eine FreiLuft Ausstellung zum Mitnehmen realisieren und etwa 300 Kunstwerke verschiedener Künstler*innen auf der Lübecker Altstadtinsel verteilen.

Lübeck Magnetisch

Wir machen eure Kunstwerke druckfertig und lassen diese auf 8,5 x 5,5cm große Magnete drucken. Wichtig für die Einsendung eurer Kunst ist:

  1. längliches, rechteckiges Format – hoch oder quer
  2. Auflösung von 300 dpi
  3. jpg Format
  4. nicht größer als 10 MB
  5. der Dateiname sollte der Bildname sein

Jede Teilnehmer*in kann maximal zwei Werke einreichen.
Wir wollen vielen Künstler*innen ermöglichen teilzunehmen/mitzumachen, und können daher nicht versprechen, dass bei zwei Einreichungen beide magnetisiert werden – wir empfehlen, eure Einsendungen zu priorisieren. Auf die Magnete wird das Kunstwerk nebst Titel, der Name der Künstler*in, unsere Internetadresse und #popup_pickup, der Instagram Hashtag, gedruckt. Wir behalten uns vor, eure Kunstwerke mit dem geringstmöglichen Qualitätsverlust an das Format anzupassen.

Kunst freilassen! Bitte anfassen!

Ab dem 29.8. verteilen wir die 300 magnetischen Kunstwerke auf Pfosten, Schilder und alles andere, was Magnete anziehend finden, auf der Lübecker Altstadtinsel.. Die MagnetKunstwerke dürfen betrachtet, fotografiert, geposted, versetzt und/oder mitgenommen werden.

Einsendeschluss

Wir stoppen die Upload-Funktion auf der Internetseite, wenn 300-Bilder eingegangen sind.

Wer macht mit?

Wenn wir die 300 Einreichungen haben, geben wir über unsere Internetseite die Namen der Teilnehmer*innen und die Bildtitel bekannt – auf Wunsch mit Verlinkung zur eigenen Internetseite und/oder zum Instagram.

Instagram

Macht das Projekt lebendig: Postet Fotos von euren MagnetFunden in Lübeck unter #popup_pickup auf Instagram und besucht unserem Instagram Account popup_pickup, auf dem wir regelmäßig Neues von euren MagnetKunstwerken posten.

Leitgedanken

StreetArt für Alle! - Kunst im öffentlichen Raum: Die Stadt und die Kunst sollen von und für Lübecker*innen und Lübeckliebhaber*innen neu entdeckt werden, und zwar möglichst spielerisch, niedrigschwellig, inklusiv, interaktiv und wertfrei.

Wer sind wir?

Inken Kramp und Siobhan Tarr sind Künstlerinnen aus Stormarn und in Lübecker Kunstvereinen tätig.


Kurzanleitung

1.
Lade bis zu zwei Bilder hoch

2.
Geh auf die Straße und finde die Kunstwerke

3.
Teile deine Fundstücke der Kunstaktion als Foto auf Instagram

DIE IDEE
Im Jahr 2020 haben wir eine Open-Air-Ausstellung mit 300 kostenlosen Kunstmagneten zum Mitnehmen mit Werken von 180 internationalen Künstler*innen zusammengestellt. Die 300 Kunstwerke, in der Größe 8,5 x 5,5 mm, wurden auf der Lübecker Altstadtinsel auf Pfosten, Schilder und alles andere, was Magnete anziehend finden verteilen. Die Magnetkunstwerke durften betrachtet, fotografiert, versetzt, mitgenommen und geposted werden. Aufgrund des großen Anklangs durften wir auch in 2021 Popup Pickup stattfinden lassen. Diesmal mit 500 Kunstwerken von 220 Künstlern aus 19 verschiedenen Ländern. Diese wurden dann am 28.08.2021 auf den Straßen der Lübecker Altstadtinsel mit der Hilfe von vielen freundlichen Helfer*innen verteilt.
Macht das Projekt lebendig!

Falls ihr Magnete findet, dann postet Fotos von euren Funden unter #popup_pickup auf Instagram und besucht unserem Instagram Account @popup_pickup, auf dem wir Neues von den MagnetKunstwerken posten.

DIE KÜNSTLER*INNEN

Hier auf unserer Internetseite haben wir alle mitwirkenden Künstler*innen, aufgelistet. Manche haben einen Link zu ihrer Internetseite und/oder ihren Instagram Namen angegeben. Guckt sie euch an. Es lohnt sich!

WER WIR SIND

Inken Kramp und Siobhan Tarr sind Künstlerinnen aus Stormarn und in Lübecker Kunstvereinen tätig.

Start with Art
Here for Culture


THE IDEA

In 2020 we put together an open air exhibition of 300 free take-away art magnets depicting artworks from 180 international artists. The 300, 8,5 x 5,5 cm art magnets were stuck up around the streets of Lübeck's old town (Lübecker Altstadtinsel) on signs, lampposts, railings and all things metal for people to find, look at, photograph, post, take home, or move to another location. Due to the project´s huge success we repeated Popup-Pickup in 2021 but on a larger scale. This time we received and printed onto magnets 500 art images from 220 artists from 19 different countries. On 28th August 2021 we released the magnets once again onto the streets of Lübeck's old town island for people to find and take for free.

Get involved

If you´re in Lübeck and find a magnet, we´d love to see a photo of it, either in situ, in your hand or even on your fridge. You can post photos on Instagram using #popup-pickup and visit our Instagram account @popup_pickup where we´ll be posting updates about the magnetic artworks.

THE ARTISTS

All artists who took part in 2020 and 2021 are listed here on our website together with links to their own websites and/or their instagram accounts. Have a look to find out more about them and their work.

WHO WE ARE

Inken Kramp and Siobhan Tarr are artists based not far from Lübeck in the district of Stormarn and members of Lübeck art associations. 


Tausend Dank

an alle, die uns ihre Bilder gesendet haben. Wir freuen uns riesig, dass wir 500 Bilder für das Projekt bekommen haben.

Many Thanks

to all of you who sent us your images. We´re delighted to have received 500 Images for the Project.

    * = Pflichtfelder

      * = Pflichtfelder

      Wir bedanken uns bei der Aktion
      für die freundliche Unterstützung


      Wir bedanken uns bei der Aktion
      für die freundliche Unterstützung


      Hast du Fragen oder möchtest du mehr über die Aktion wissen?

      Schreib uns eine E-Mail:
      info@popup-pickup.de